Author Archives: Robert Birnbaum

130 Länder in 20 Jahren:
Die Abenteuer eines Weltenbummlers.

Mann mit karierter Jacke in Berglandschaft vor grauem Sprinter

João Leitão reist seit 1999 um die Welt und berichtet von Abenteuern, die einem den Atem rauben. Sein Ziel: Menschen inspirieren, es ihm gleichzutun.

João Leitão reist seit 1999 um die Welt und berichtet von Abenteuern, die einem den Atem rauben. Sein Ziel: Menschen inspirieren, es ihm gleichzutun.

Baumbua Baumpflege: Ein Arbeitsplatz in luftiger Höhe.

X-Klasse, Citan und Sprinter fahren auf einer Landstraße hintereinander her

Mit seiner Firma „Baumbua Baumpflege“ hat sich Sascha Reisch auf die fachgerechte Pflege von Bäumen spezialisiert. Eine spezielle Seilklettertechnik ermöglicht Beschnitt oder Fällung auf engstem Raum.

Mit seiner Firma „Baumbua Baumpflege“ hat sich Sascha Reisch auf die fachgerechte Pflege von Bäumen spezialisiert. Eine spezielle Seilklettertechnik ermöglicht Beschnitt oder Fällung auf engstem Raum.

Vier Menschen, vier Vans, vier Liebesgeschichten.

Zwei Männer arbeiten an einem ausgeschlachteten L 319

MYVAN hat vier Liebhaber von Mercedes-Benz Vans befragt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie alle haben jedoch ihrem Van einiges zu verdanken.

MYVAN hat vier Liebhaber von Mercedes-Benz Vans befragt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie alle haben jedoch ihrem Van einiges zu verdanken.

MVMANT im Sprinter: Künstliche Intelligenz zwischen Palmen.

An Bord des Sprinter löst das italienische Unternehmen MVMANT das Transportproblem in Dubai. Dank künstlicher Intelligenz ist die Lösung so nachhaltig und effizient wie möglich.

An Bord des Sprinter löst das italienische Unternehmen MVMANT das Transportproblem in Dubai. Dank künstlicher Intelligenz ist die Lösung so nachhaltig und effizient wie möglich.

Wegbereiter des Sprinter: Der legendäre Mercedes-Benz T 1.

Ein Mann steht in einer Halle mit einem weißen Mercedes-Benz T1 im Hintergrund

Als neu entwickeltes Modell wird der T 1 Ende der 70er-Jahre schnell zum Bestseller. Unzählige Ausführungen und Motorisierungsoptionen etablieren eine Flexibilität, die bis heute nachwirkt.

Als neu entwickeltes Modell wird der T 1 Ende der 70er-Jahre schnell zum Bestseller. Unzählige Ausführungen und Motorisierungsoptionen etablieren eine Flexibilität, die bis heute nachwirkt.

Umbau des Vans in Eigenregie: Das sind die wichtigsten Punkte.

Die Innenansicht eines ausgebauten Vans

Enthusiasmus und Eigenmotivation sind die Hauptantriebe, die jedes DIY-Projekt voranbringen. Ohne Plan und Struktur geht’s aber auch nicht. Nur wer mit Weitblick an die Sache rangeht, vermeidet böse Überraschungen „on the road“.

Enthusiasmus und Eigenmotivation sind die Hauptantriebe, die jedes DIY-Projekt voranbringen. Ohne Plan und Struktur geht’s aber auch nicht. Nur wer mit Weitblick an die Sache rangeht, vermeidet böse Überraschungen „on the road“.

Ein Start-up für Nomaden auf Zeit.

Vier Menschen neben gelbem Van stehen vor einer Klippe

Mit Camper Retreats bekommen Vanlife-Faszinierte die Möglichkeit, zwei Wochen lang abenteuerliche Roadtrips und modernen Nomadismus zu erleben.

Mit Camper Retreats bekommen Vanlife-Faszinierte die Möglichkeit, zwei Wochen lang abenteuerliche Roadtrips und modernen Nomadismus zu erleben.

Lang lebe das Trommelfell: Der Gehörschutz eines Sprinter-Nomaden.

Zwei Personen liegen in einem Van und schauen auf eine rote Stahlbrücke

„Wenn du nicht gerade lebst, bist du mit Sterben beschäftigt.“ Das Motto, nach dem der Vibes-Gründer Jack Mann lebt, ist eine klare Ansage.

„Wenn du nicht gerade lebst, bist du mit Sterben beschäftigt.“ Das Motto, nach dem der Vibes-Gründer Jack Mann lebt, ist eine klare Ansage.

Kat & Rollin’ Karlos: Festanstellung auf vier Rädern.

Ein Van steht in der Wüste

Kathrin hatte eine eigene Wohnung, einen guten Job und den Drang nach Freiheit. MYVAN blickt hinter die Kulissen ihres abenteuerreichen Arbeitsalltags.

Kathrin hatte eine eigene Wohnung, einen guten Job und den Drang nach Freiheit. MYVAN blickt hinter die Kulissen ihres abenteuerreichen Arbeitsalltags.

Leinen los – ein Start-up für Vierbeiner im Sprinter 4×4.

Ein Mann, eine Frau und zwei Hunde stehen vor einem Van, umgeben von Bäumen

Sam und Pamela touren im Sprinter 4x4 durch die USA. Mit im Gepäck: zwei Labradore und die Hundeleinen der „Atlas Pet Company“.

Sam und Pamela touren im Sprinter 4×4 durch die USA. Mit im Gepäck: zwei Labradore und die Hundeleinen der „Atlas Pet Company“.