Vier Menschen, vier Vans, vier Liebesgeschichten.

Zwei Männer arbeiten an einem ausgeschlachteten L 319

MYVAN hat vier Liebhaber von Mercedes-Benz Vans befragt, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie alle haben jedoch ihrem Van einiges zu verdanken.

Die Vans mit Stern, wahre Anpassungsexperten.

Manche Menschen nutzen ihren Van ausschließlich privat, andere haben einen Arbeitsalltag, der ohne ihren Transporter undenkbar wäre. MYVAN stellt Menschen aus ganz verschiedenen Lebenswelten vor: ein Barista-Team, eine Leistungssportlerin, einen Oldtimer-Sammler und einen Unternehmer. Sie alle haben eins gemeinsam: Sie brauchen einen Van, der sie nicht im Stich lässt. Die enormen Unterschiede in ihren Anforderungen und Vorlieben zeigen, wie vielfältig und anpassungsfähig Mercedes-Benz Vans sind.

Der N 1300 von Combi Coffee.

Die beiden Brüder Francisco und Gonçalo und ihr Freund João waren sich einig: Sie wollten kein normales Café eröffnen, sondern eine mobile Cafébar. Doch nicht nur mobil, sondern vor allem optisch ansprechend sollte ihr Café auf Rädern sein. Von einem Surfer kauften die drei einen Mercedes-Benz N 1300, von dem es in Spanien nur einen sehr überschaubaren Restbestand gibt. Der Oldtimer ist das Rückgrat von Combi Coffee – vor allem dank seiner Verlässlichkeit und Langlebigkeit. Außerdem ist der grüne Exot ein echter Publikumsmagnet. Seine wunderschöne Vintage-Optik zieht Passanten magisch an und ist die Basis des Erfolgs von Combi Coffee. Somit haben die drei Portugiesen den perfekten Mercedes-Benz Van für ihr Start-up gefunden.

Ein zur Cafébar umgebauter N 1300 steht an einem Pier, im Hintergrund Palmen

Starken Kaffee am rauschenden Ozean findet man in Porto bei Combi Coffee.

Der Spanier und der L 319.

An der Küste Kantabriens befindet sich eine beachtliche Sammlung des L 319. Der Ingenieur Fran verlor sein Herz an Mercedes-Benz Fahrzeuge, als sein Vater ihn als kleinen Jungen hinters Steuer seines W 123 300 D setzte. Seit vielen Jahren sammelt, restauriert und fährt der sympathische Spanier die legendären L 319 Transporter, die für ihn zum Lebenswerk geworden sind. Als Hybrid aus Pkw und Lkw füllte der L 319 in den 50er-Jahren eine Marktlücke und dominierte lange Zeit das Segment, in das später andere Hersteller folgen sollten. Sein unwiderstehlicher Charme ist einer der Gründe, warum viele Leute den Transporter so schnell ins Herz schließen.

YouTube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von YouTube angezeigt bekommen. Weitere Informationen und Entscheidungsmöglichkeiten erhalten Sie in unseren Datenschutz- und Cookierichtlinien.

rqiiTwg_BcU
YouTube aktivieren
Auf YouTube abspielen
2:58

Olympisches Silber und der Vito.

Spitzenleistungen verlangen harte Arbeit, einen eisernen Willen und die nötige Unterstützung. Dass die irische Seglerin Annalise Murphy hart arbeitet, beweist ihre Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio, der Wille spiegelt sich in ihrem Werdegang. Die Unterstützung auf ihrem Weg zu den Spielen 2020 in Tokio bekommt sie von ihrem Vito Mixto. Auf dem Dach befördert sie ihr Segelboot. Das ist aber noch nicht alles: Um das kleine Motorboot ihres Trainers überall hin mitnehmen zu können, transportiert sie es per Anhänger. So kann sie mit allem, was sie braucht, zu Wettkämpfen fahren. Annalise verrät MYVAN, dass ihr Lieblingsfeature des Vito die Sitzheizung ist, die ihr besonders nach dem Training an kalten Tagen die Fahrt versüßt.

Ofen Weiss und der Sprinter.

Seit zehn Generationen sind die Söhne und Töchter der Familie Weiss Ofenbauer. Mit traditioneller Qualität und großer Leidenschaft fertigen die Calwer Kamine, Kachelöfen und Kaminöfen für jeden Geschmack. Unterstützung bekommen sie durch ihre Flotte aus Mercedes-Benz Fahrzeugen. Der Sprinter befördert eine Vielzahl an Werkzeugen und Materialien, mithilfe derer wahre Handwerkskunst vollbracht wird. Besonders praktisch findet Geschäftsführer Volker Weiss den Tritt an der Front des Sprinter, der es ihm erlaubt, im Handumdrehen die Windschutzscheibe zu reinigen. Im Laderaum des Sprinter freut sich der Ofenbauer über die Freiheit, ohne Einschränkungen stehen zu können, während er die passenden Werkzeuge für den nächsten Auftrag zusammenstellt.

Ein Handwerker steht vor seinem Geschäftsgebäude neben einem Vito und einem Sprinter

Die Firma Ofen Weiss nutzt im Handwerkeralltag die Fahrzeuge von Mercedes-Benz.

Fotos: Louis Cieplik

Mehr Links zum Entdecken: Annalise Murphy  – @Instagram, @Facebook. Combi Coffee – @Instagram, @Facebook. Ofen Weiss – ofenweiss.de 

Vito

Der Vito bringt Sie weiter – auf der Straße wie auch beim Erfolg Ihres Unternehmens. In Sachen Wirtschaftlichkeit und Qualität ist er ebenso vorbildlich wie bezüglich Flexibilität und Sicherheit.

Mercedes-Benz Vito
Slider images