Bringt Glück: ein Schornsteinfeger im Citan.

Mercedes-Benz Citan als Arbeitsfahrzeug für einen Schornsteinfeger

Michael Hügel steigt seinen Kunden im unterfränkischen Iphofen gern aufs Dach – er lebt den traditionellen Beruf des Schornsteinfegers. Sein sparsamer Citan hält ihn mobil.

Schornsteinfeger – ein vielseitigen Beruf.

Kehrhexe, Stoßbesen, Abgas-Analysegerät – und natürlich der schicke schwarze Zylinder. Wenn Michael Hügel morgens um sechs seine sieben Sachen packt, dann darf nichts fehlen. Der Bezirksschornsteinfeger aus Rottendorf bei Würzburg besucht täglich rund 20 Haushalte in seinem Kehrbezirk Iphofen in Unterfranken – im Auftrag des Glücks. „Als man noch mit Holz und Kohle heizte, sammelte sich viel leicht entzündlicher Ruß in den Kaminen. Da die Häuser dicht beieinander standen, konnte ein Kaminbrand ganze Straßenzüge in Schutt und Asche legen. Wo der Schornsteinfeger den Ruß entfernte, brannte es weniger. Deshalb soll es Glück bringen, den Schornsteinfeger zu berühren“, erklärt Hügel. Seine Aufgaben sind neben der Kaminreinigung zum Beispiel die Emissionsmessung von Heizungsanlagen und Feuerstätten sowie die Beratung zum Thema Energieeffizienz und Klimaschutz.

lookOFoX2V4
Auf YouTube abspielen
2:20

Der Citan: ein rentables Arbeitsfahrzeug.

Michael Hügel geht in Sachen Klima mit gutem Beispiel voran – er fährt Citan. „Der Wagen ist sehr sparsam und dank langer Wartungsintervalle günstig im Unterhalt. Er spielt in meinem Alltag eine große Rolle. Durch den markanten Citan mit seinem sportlichen Auftritt bin ich für meine Kunden immer sofort erkennbar“, sagt der Schornsteinfegermeister. Hügels Citan ist ein zuverlässiges Arbeitsfahrzeug. Neben den niedrigen Betriebskosten ist Michael Hügel auch die feste Trennung von Fahrgast- und Laderaum wichtig. „Im Citan muss ich meine empfindlichen Messgeräte nicht mehr zusammen mit den schmutzigen Kehrwerkzeugen transportieren. Sie fahren vor Ruß geschützt – dank der Trennwand hinter dem Fahrersitz ­– vorn bei mir mit.“

Schornsteinfeger steigt auf ein Hausdach.

Schwindelfrei: Für Schornsteinfegermeister Hügel ist kein Giebel zu steil.

Mercedes-Benz Citan auf Waldstraße.

Der Citan ist ein leistungsfähiges Arbeitsfahrzeug und bietet genug Stauraum.

Schornsteinfeger prüft bei einem Hausbesuch die Heizungsanlage.

Schaut genau hin Michael Hügel prüft eine Heizungsanlage.

Mercedes-Benz Citan als Arbeitsfahrzeug für einen Schornsteinfeger.

Schornsteinfeger Michael Hügel mit seinem Citan bei der Arbeit.

Schornsteinfeger auf dem Hausdach bei Kaminreinigung.

Trotz modernster Messtechnik: Gekehrt wird faktisch noch wie vor 100 Jahren.

Text: Christian Schmidt

Fotos: Martin Stollberg | Transport Magazin

Citan

Der Citan ist der perfekte Stadtlieferwagen für Ihre individuellen Branchenbedürfnisse. Und übrigens: Mehr als 90 % aller Citan-Fahrer sind von ihrem Fahrzeug so überzeugt, dass sie ihn wieder kaufen würden. Die Gründe liegen klar auf der Hand: Der Citan ist flexibel, robust und besonders wirtschaftlich.

Mercedes-Benz Citan
Slider images