Änderungen unserer Datenschutzhinweise

Lieber Besucher, die Daimler AG hat sich neu aufgestellt. Datenschutzrechtlich Verantwortlicher dieser Webseite ist ab dem 01.11.2019 die Mercedes-Benz AG. Hier finden Sie dazu unsere aktualisierten Datenschutzhinweise (Update vom 01. November 2019).

Fighting Avalanches: Mit dem Vito 4×4 für den Schutz der Bergwelt.

YouTube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von YouTube angezeigt bekommen. Weitere Informationen und Entscheidungsmöglichkeiten erhalten Sie in unseren Datenschutz- und Cookierichtlinien.

GTz85F5xnw0
YouTube aktivieren
Auf YouTube abspielen
2:00

Mit dem Bergwaldschutzprogramm trägt der Österreichische Alpenverein zum Erhalt des sensiblen Ökosystems bei. Mercedes-Benz Vans Österreich unterstützt das Projekt mit allradgetriebenen Vito.

Ein Projekt zum Wohle der Natur – und für die ganze Familie.

Sonnenstrahlen schimmern durch die Wipfel des dichten Bergwalds. Auf der Lichtung stützt sich ein Mann in Gummistiefeln gerade auf seiner Spitzhacke ab, als sein Sohn heraneilt und ihm einen Baumsetzling überreicht. Gemeinsam pflanzen die beiden den Setzling in den feuchten Waldboden. Der Erhalt des Bergwalds ist das Ziel des Bergwaldschutzprogramms. In mühsamer und stetiger Arbeit kümmern sich Mitglieder und freiwillige Helfer des Österreichischen Alpenvereins (ÖAV) um den Erhalt der alpinen Flora und Fauna. Mercedes-Benz Vans Österreich unterstützt das nachhaltige Anliegen der Bergfreunde – mit vier Vito 4×4.

Mercedes-Benz Vito 4x4 parkt vor einer Berghütte.

Fühlt sich wohl auf dem holprigen Geläuf der Alpen: der Vito 4×4.

Ein dichter Wald schützt vor Lawinen.

Mühelos meistert der Vito 4×4 Neunsitzer mit Allradantrieb die von Schotter, Büschen und Gras bedeckten Bergstraßen und -wege. Mit dem Fahrzeug transportieren Förster und Waldarbeiter ihr Werkzeug und Material. Diesmal jedoch hat der Vito 4×4 des Alpenvereins auch einige Gäste an Bord. Im Nordtiroler Obernberg holen sich die Bergfreunde für ihre Arbeit nämlich Unterstützung aus der Region. Dafür haben sie das Bergwaldschutzprojekt ins Leben gerufen, das sich im Besonderen an Familien richtet. Kinder wie Erwachsene greifen gemeinsam zu Spaten, Schaufel und Heckenschere. Sie lernen viel über den richtigen Zuschnitt der Bäume und graben in Teamarbeit Löcher für die Baumsetzlinge. So sorgen sie für den Erhalt der Vegetation. Denn: Ein dichter Wald hilft dem Boden, Wasser zu speichern, und dient dem Lawinenschutz. „So können wir der Natur etwas zurückgeben“, sagt ein Teilnehmer. Und nach getaner Arbeit hat der Alpenverein ein leckeres Schmankerl für die tüchtigen Helfer parat: eine würzige Bergwaldsuppe, die frisch über dem offenen Feuer gekocht wird.

Der Vito 4x4 fährt über Stock und Stein.

Mühelos meistert der Vito 4x4 die steilen Alpenwege.

Der Vito 4x4 auf einem Schotterweg in den Alpen.

Sportlich auch im Wald – so zeigt sich der Vito 4x4.

Die Bergwelt Südtirols.

Im Rahmen des Bergwaldsschutzprogramms kümmert sich der Österreichische Alpenverein um den Erhalt der Bergvegetation.

Fotos: MYVAN

Regie: Alpenverein Österreich Innsbruck | Österreich www.alpenverein.at

Vito

Der Vito bringt Sie weiter – auf der Straße wie auch beim Erfolg Ihres Unternehmens. In Sachen Wirtschaftlichkeit und Qualität ist er ebenso vorbildlich wie bezüglich Flexibilität und Sicherheit.

Mercedes-Benz Vito
Slider images