Eine Messe der Superlative: die Bauma 2016.

Der Sprinter in der Ausführung als Mixto

Die Bauma lockt auch dieses Jahr mit spektakulären Fahrzeugen für alle Belange der Baubranche.

Globale Leitmesse für die Baubranche.

Gigantische Tunnelbohrmaschinen, überdimensionale Seilbagger, intelligente Transporterkonzepte: Auf der Baumaschinenausstellung Bauma in München trifft sich auch in diesem Jahr die Baumaschinenindustrie aus aller Welt. Die Messe gilt als die global führende Plattform für Experten aus den Bereichen Bau- und Baustoffmaschinen, Baufahrzeuge und -geräte sowie Bergbaumaschinen. Damit ist ein Besuch auf der Bauma genau das Richtige für alle, deren Herz beim Anblick von Schaufellader und Bulldozer schon immer höher schlug.

Roter Mercedes-Benz Vito wird beladen

Ebenfalls auf der Bauma 2016 anzutreffen: Der Mercedes-Benz Vito.

Von Atego bis Zetros.

Auch Mercedes-Benz zeigt hier unter dem Motto „Strong. On every terrain.“ sein Spektrum an Fahrzeugen für das Baugewerbe – von Atego bis Zetros. Auf 2.100 Quadratmetern präsentieren sich insgesamt 22 Modelle von Mercedes-Benz. Dabei bleibt kein Wunsch offen und die imposanten Ausmaße der Fahrzeuge lassen einen sofort erahnen, welche Herausforderungen sie im täglichen Gebrauch meistern.

Mercedes-Benz Actros SLT von Scholpp bei einem Schwertransport

Auf der Weltleitmesse Bauma darf der Mercedes-Benz Actros SLT nicht fehlen.

Vollsegment bei den Vans.

Unter den Ausstellungsstücken von Mercedes-Benz sind natürlich auch die Vans mit Sprinter, Vito und Citan. Dabei ist der Sprinter in seinen vielfältigen Ausführungen stets sehr präsent auf dem Bau. Aber auch sein kleiner Bruder, der Kastenwagen Vito, zeigt in seiner Ausführung als Mixto, was in ihm steckt: Er transportiert problemlos gleichzeitig Personen und Material. Auch der Citan beweist mit dem geräumigen Werkstattausbau, welche Möglichkeiten er trotz seiner kompakten Bauform bietet. In Sachen Auf- und Ausbau stellt Mercedes-Benz mit VanSolution den Komplettservice aus einer Hand vor: individuelle Aufbaulösungen renommierter Hersteller direkt ab Werk und mit voller Werksgarantie.

Mercedes-Benz Sprinter mit Werkstattausbau

Besucher der Bauma 2016 können sich auch dieses Jahr wieder über diverse Werkstattausbauten der Mercedes-Benz Vans informieren.

Der Besuch lohnt sich.

Die Bauma öffnet ihre Tore vom 11. bis zum 17. April 2016. Neben den über 3.400 Ausstellern auf 575.000 Quadratmetern runden zahlreiche Fachgespräche und Länder-Specials den Besuch ab.

Mercdes-Benz Vito mit Werkstattausbau

Auch für den Mercedes-Benz Vito werden die verschiedensten Ausbauten angeboten – zu sehen auf der Bauma 2016.

Fotos: Daimler Global Media Site

Mehr Links zum Entdecken: Messe Bauma München | Deutschland www.bauma.de

Sprinter

Egal, welchen Job Sie erledigen müssen – der Sprinter erleichtert Ihnen die tägliche Arbeit. Dabei können Sie ihm auch Schweres zumuten. Und gemeinsam viel bewegen. Dank zahlreicher Varianten und über 600 Sonderausstattungen erfüllt der Sprinter die unterschiedlichsten Ansprüche.

Mercedes-Benz Sprinter
Slider images