Citan im Sommertest in Granada

Bis ans Limit: Bei Temperaturen weit über 35 Grad testen Entwickler von Mercedes-Benz die Kühlanlage des neuen Citan.

Der Härtetest

Die Kühlanlage des Citan ist so angelegt, dass Kunden auch mit maximaler Zuladung von 3.200 Kilogramm bei großer Hitze extreme Steigungen meistern können, ohne Einbußen beim Fahrkomfort oder bei der Klimaanlage hinnehmen zu müssen. In Granada finden die Entwickler ideale Bedingungen, um die Kühlanlage ans Limit zu bringen. Die Testfahrt hinauf in die Sierra Nevada bietet einen langen und steilen Anstieg. Dabei sind die Temperaturen konstant heiß bei mindestens 35 Grad Celsius. Wie das Testprogramm funktioniert, erklärt uns Entwickler Markus Welser im Film.

Citan

Der Citan ist der perfekte Stadtlieferwagen für Ihre individuellen Branchenbedürfnisse. Und übrigens: Mehr als 90 % aller Citan-Fahrer sind von ihrem Fahrzeug so überzeugt, dass sie ihn wieder kaufen würden. Die Gründe liegen klar auf der Hand: Der Citan ist flexibel, robust und besonders wirtschaftlich.

Mercedes-Benz Citan
Slider images