Auto beladen leicht gemacht
mit der pactris App.

Ein Paar steht umringt von Paketen vor der offenen Heckklappe einer V-Klasse

Die App pactris hilft als digitaler Packassistent schon während des Einkaufs bei der Beantwortung der Frage, ob und wie die ausgewählten Produkte und Pakete am besten in den Kofferraum passen.

Paket-Puzzle ade: Jetzt auch bei der V-Klasse.

2015 ging die App pactris als Sieger-Idee aus dem „DigitalLife Day“, einem Mitarbeiter-Ideenwettbewerb von Daimler, hervor. Ein Jahr später war sie – zunächst für den Kleinwagen smart – in den App-Stores erhältlich. Nach erfolgreichen Piloteinsätzen steht pactris nun als neuer Service für Mercedes-Benz Fahrer zur Verfügung. Ab sofort ist die innovative App auch für die Mercedes-Benz V-Klasse verfügbar. Die Idee: Per virtueller Beladung hilft pactris, den Platz im Kofferraum optimal zu nutzen.

Ein Paar schiebt zwei Einkaufswagen voll beladen mit Paketen durch ein Möbelhaus

Dank digitalem Packassistenten nie wieder Probleme beim Beladen der V-Klasse.

Den Kofferraum einfach und clever beladen.

Die Situation kennt vermutlich jeder: Nach einem erfolgreichen Einkaufsbummel steht man vor seinem Auto und verzweifelt daran, wie das alles in den Kofferraum gehen soll. So erging es auch Sebastian Thiemt, dem Initiator von pactris. „Es gibt unzählige Apps – warum dann nicht einen Service für solch simple Alltagsprobleme mit großem Nerv-Faktor“, dachte er sich. Gesagt, getan: Ein ausgeklügelter Algorithmus teilt den Nutzern bereits beim Einkauf mit, ob und wie später alles in den Kofferraum ihrer V-Klasse Platz findet. Dafür werden die Barcodes der Artikel – etwa in einem Möbelhaus – gescannt und die App zeigt an, wie die Pakete in die V-Klasse passen. Über fünf Millionen Barcodes sind bereits im System hinterlegt.

  • Eine Frau scannt Barcodes von Paketen auf einem Einkaufswagen mit dem Smartphone
  • Eine rote V-Klasse steht in einem Parkhaus
  • Ein Paar steht vor einem mit Paketen beladenen Van und schaut auf ein Smartphone
  • Eine Frau schaut auf ihr Smartphone, im Hintergrund lädt ein Mann Pakete in einen Van

Mit pactris die V-Klasse beladen: So geht’s.

  1. Während des Einkaufs den Barcode scannen: pactris hilft schon während der Shoppingtour dabei, den Platz in der V-Klasse einzuschätzen. Dafür die Barcodes der Pakete mit der App scannen.
  2. Die optimale Platzierung des Produkts errechnen lassen: Wurde der Barcode eines Pakets gescannt, berechnet die App, ob und wie es am besten in die V-Klasse passt. Dabei werden bereits gescannte Pakete berücksichtigt. Ist ein Barcode nicht hinterlegt, kann der Gegenstand mit der AR-Funktion der App vermessen werden.
  3. Die Produkte schnell und einfach verladen: Im Anschluss an den Einkaufsbummel verrät pactris, in welcher Reihenfolge die Pakete und Gegenstände am besten in die V-Klasse gepackt werden.

YouTube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von YouTube angezeigt bekommen. Weitere Informationen und Entscheidungsmöglichkeiten erhalten Sie in unseren Datenschutz- und Cookierichtlinien.

daX9NqUYzjg
YouTube aktivieren
Auf YouTube abspielen
1:11

Mit dem AR-Feature sämtliche Gegenstände vermessen.

„Die Varianz ist bei der V-Klasse eine große Herausforderung, weil man den Laderaum durch Verschieben oder Ausbauen der Sitzbänke nahezu unendlich gestalten kann“, erläutert Sebastian Thiemt. Durch den Einsatz einer eigens dafür entwickelten künstlichen Intelligenz löst pactris alle Beladungsprobleme. Vor allem mit dem AR-Feature der App sind die Entwickler zufrieden: „Wir sind stolz darauf, dass wir mit dieser neuen Technologie so schnell eine gute Usability hinbekommen haben. Manche Leute nutzen sie sogar nur für das Vermessen von Gegenständen.“ Die Versionen für weitere Mercedes-Benz Modelle sollen in Zukunft folgen.

Ein Paar begutachtet einen Tisch in einem Antiquitätenladen

Für den Tisch gibt es noch eine freie Lücke im Laderaum.

Ein Paar schaut in einem Antiquitätenladen auf ein Smartphone

Nicht verzagen, sondern pactris fragen, den digitalen Beladungsassistenten.

Ein Smartphone mit der Pactris App, die eine beladene V-Klasse anzeigt

Die App zeigt den aktuellen Status der Beladung an.

Ein Paar trägt ein Tischchen zu einer V-Klasse, die in einer dicht bebauten Straße parkt

So wird die Shoppingtour zum Erfolgserlebnis.

Ein Paar lädt einen kleinen Holztisch in den fast voll beladenen Kofferraum einer V-Klasse

Packen meets Tetris: Das Prinzip ist denkbar simpel.

Ein Smartphone mit der Pactris App vor einer voll beladenen V-Klasse

Dank cleverer Beladung kann jeder Zentimeter genutzt werden.

Fotos: Maren Wiesner & Louis Cieplik

Mehr Links zum Entdecken: App Download: pactris App

Vito

Der Vito bringt Sie weiter – auf der Straße wie auch beim Erfolg Ihres Unternehmens. In Sachen Wirtschaftlichkeit und Qualität ist er ebenso vorbildlich wie bezüglich Flexibilität und Sicherheit.

Mercedes-Benz Vito
Slider images