In die Wüste geschickt: Mit dem Sprinter 4×4 durch die Sahara

Drei Spanier durchqueren auf Motorrädern die Sahara. Ein Sprinter 4×4 sorgt dabei für kraftvolle Unterstützung.

Im Wettstreit mit den Elementen

Die Sahara. Drei kleine schwarze Punkte inmitten eines Meers aus Sand und Steinen. David Borrás und seine „Desert Wolves“ von der Motorradmanufaktur El Solitario stürzen sich mit ihren drei Harley-Davidsons und einem Mercedes-Benz Sprinter 4×4 in ein 4.000 Kilometer langes Abenteuer durch die größte Trockenwüste der Erde. El Solitario ist ein spanisches Künstlerkollektiv, das als Spezialanfertigungen Motorräder sowie Motorradkleidung gestaltet. Auch für diesen Wüstentrip haben Borrás und seine Mitstreiter ihre Bikes eigens umgebaut. Sie haben sich vorgenommen, die perfekte Ausrüstung für einen Offroad-Trip zu schaffen. Hier folgt jetzt der Test – unter extremen Bedingungen: Unerbittlichen Naturgewalten wie Sandstürmen, der gleißenden Wüstensonne und eisig kalten Nächten ausgesetzt, kämpfen sich die Abenteurer durch stetig wechselnde Herausforderungen. Ihr Weg führt sie dabei über kleine Pfade und Asphaltstraßen, durch Sanddünen, vorbei an Felsen und durch Schlammflüsse.

Der Sprinter 4x4 durchquert einen niedrigen Fluss und wirft an den Seiten Fontänen auf

Unterstützung auf vier Rädern

Den lebensfeindlichen Bedingungen der Sahara ausgesetzt, brauchen die Abenteurer einen starken, robusten Partner. Fernab der Zivilisation ist ein großer Vorrat an Lebensmitteln und Ersatzteilen enorm wichtig. Dafür sorgt der Sprinter 316 CDI 4×4. Nicht zuletzt aufgrund seines Allradantriebs ist er ein verlässlicher Begleiter, der zahllose Hindernisse überwindet. Doch sie treffen auf ihrer Reise auch auf unvorhergesehene Schwierigkeiten wie die niedrige Kraftstoffqualität in der Region. Dank der Hilfe von Mercedes-Benz Vans Spanien können sie aber auch dieses Problem lösen. Im Offroad-Experiment von El Solitario stellt sich der Sprinter 4×4 als elementare Unterstützung für eine gelungene Expedition heraus.


Photos: El Solitario

El Solitario | www.elsolitariomc.com

Grauer Mercedes-Benz Sprinter Kombi in einer Lagerhalle

Als größtes Mitglied der Mercedes-Benz Vans Familie fährt der Sprinter seit 1995 vorneweg. Seine Eigenschaften werden kontinuierlich weiterentwickelt, um stets an der Spitze des Wettbewerbs zu stehen.