Großartiger Endspurt vom Team Mercedes-Benz Vans

TS09q-s0sxA
Auf YouTube abspielen
3:56

Neun Tage voller Mühen und Entbehrungen. Die Rallye Aicha des Gazelles 2014 hat allen Beteiligten das Äußerste abverlangt.

Verdient im Ziel und überglücklich

Ende aus und vorbei! Die Siegerinnen der 24. Rallye Aicha des Gazelles sind im Ziel, verdient und überglücklich, dass sie es geschafft haben. Denn das traditionsreiche Rennen durch das marokkanische Hinterland zwischen dem 19. und 29. März war wieder eine besondere Herausforderung für alle Beteiligten. Die Wetterbedingungen waren extrem, extrem gegensätzlich. Vorgezogenes Aprilwetter sozusagen: Hitze, Sandstürme und Regen. Doch Sabrina Trillmann und Astrid Ebermann vom Team Mercedes-Benz Vans waren in Topform angereist und führten das Feld schnell an. Ihre Konkurrentinnen dabei immer dicht im Nacken, immer in Lauerstellung. Immer bereit, im entscheidenden Moment die Führung zu übernehmen. Doch dank ihres taktischen Geschicks, einer exzellenten Fahrleistung und hervorragender Ausdauer, triumphierten die beiden am Ende mit souveränem Abstand vor der Konkurrenz. Über die gesamte Renndistanz holten sie das Beste aus sich heraus. Unschlagbares Ass im Ärmel, ihr Fahrzeug: Der neue Sprinter.

Sprinter

Egal, welchen Job Sie erledigen müssen – der Sprinter erleichtert Ihnen die tägliche Arbeit. Dabei können Sie ihm auch Schweres zumuten. Und gemeinsam viel bewegen. Dank zahlreicher Varianten und über 600 Sonderausstattungen erfüllt der Sprinter die unterschiedlichsten Ansprüche.

Mercedes-Benz Sprinter
Slider images